Monday, 21.10.19
home Trachtenmuseum Klettern & Wandern Schwarzwälder Kuckusuhr Badische Küche
Sehenswürdigkeiten Schwarzwald
Schwarzwälder Trachtenmuseum
Glasbläserei im Schwarzwald
Todtnauer Wasserfälle
Schwarzwaldmuseum
weitere Sehenswürdigkeiten ...
Aktivitäten im Schwarzwald
Wintersport im Schwarzwald
Wandern im Schwarzwald
Klettern im Schwarzwald
Reisen mit Kindern
weitere Aktivitäten ...
Kultur im Schwarzwald
Geschichte des Schwarzwaldes
Deutsches Uhrenmuseum
Brauchtum Schwarzwald
Kuckucksuhr
weitere Kultur ...
Ausflugsziele Schwarzwald
Riesenregenwurmpfad
Dom St. Blasius
Freiburg
Titisee
weitere Ausflugsziele ...
Essen & Trinken Schwarzwald
Regionale Spezialitäten
Badische Küche
weitere regionale Küche ...
Auch interessant ...
Urlaub am Balaton
Mit dem Wohnmobil durch Kroatien
Die Deutschen und der Schwarzwald
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Mit dem Wohnmobil durch Kroatien
Kroatien - etwa 6.000 km Küste an der Adria mit mehr als 1.000 Inseln,. das Gebiet ist wegen seiner Einmaligkeit geschützt. Der interessierte Besucher findet mittelalterliche Städten und Dörfern errichtet aus Stein, zahlreiche Schlösser und Paläste, eindrucksvolle Schönheiten der Natur und einen unter dem Schutz der UNESCO stehenden Naturpark.

Pula und Brijuni

Zwei Stätten mit Weltruf. Das Amphitheater von Pula ist das größte bekannte Monument, das aus dem ersten Jahrhundert nach Christi Geburt stammt und ursprünglich für Gladiatoren-kämpfe errichtet wurde. Heute ist diese eindrucksvolle Arena eine weltbekannte Konzert- und Festivalbühne. Der bekannte Nationalpark Brijuni besteht aus einem Archipel von insgesamt 14 Inseln, die mit dem Boot leicht erreichbar sind – und zwar von der Ortschaft Fažana auf dem Festland aus.

Die Plitvicer Seen

Die noch bekannteren Plitvicer Seen gehören ohne Zweifel zu einem der eindrucksvollsten Nationalparks in ganz Europa. Der Nationalpark Plitvicer Seen zählt zu Recht zum UNESCO Weltkulturerbe und ist der älteste Nationalpark in ganz Europa. Der Nationalpark ist bekannt für seine insgesamt sechzehn Seen in unterschiedlichen blaugrünen Farben, die Wasserfälle, die Canyons und Bäche, welche die Landschaft um diese Seen herum ganz typisch gestalten. Es ist eine eindrucksvolle Welt aus Wasser mit Wegen aus Holz, die um die Wasserfälle und die Bäche herum gezimmert wurden und auf denen die Besucher den Park begehen können.

Die Altstadt von Dubrovnik

Mit ihrer einzigartigen kulturellen Geschichte und den weltbekannten Gebäuden ist es kein Wunder, dass auch die Stadt Dubrovnik dem UNESCO-Weltkulturerbe angehört. Sie ist eine der attraktivsten und bekanntesten Städte am ganzen Mittelmeer. Die Naturschönheit der Stadt wird durch ein breites Tourismusangebot vervollständigt.

Eine Unmenge von sehenswerten Inseln.

Die Küste von Kroatien ist geprägt von eindrucksvollen Inseln, die alle überaus verschieden sind, was die Größe und den Charakter betrifft. Manche strahlen in einem satten Grün, andere weisen eine trockene Oberfläche auf und einige der Inseln sind vollkommen verlassen. Auf anderen Inseln stehen sehenswerte Städte oder einladende Tourismus-Ressorts. Einige der Inseln kann man über Brücken erreichen, während die restlichen nur mit Fähren erreichbar sind. Und all das können Sie mit dem Wohnmobil bereisen - ein kurzer Klick auf den folgenden Link genügt: Wohnmobil mieten



Das könnte Sie auch interessieren:
Die Deutschen und der Schwarzwald

Die Deutschen und der Schwarzwald

Die Urlaubslieben der deutschen BundesbürgerManchmal fragt man sich schon zu Recht, ob der Deutsch nun wirklich mehrmals im Jahr in die Südsee fliegen möchte, zumal es ja in Deutschland genug Schönheiten ...
Mit dem Wohnmobil durch Kroatien

Mit dem Wohnmobil durch Kroatien

Kroatien - etwa 6.000 km Küste an der Adria mit mehr als 1.000 Inseln,. das Gebiet ist wegen seiner Einmaligkeit geschützt. Der interessierte Besucher findet mittelalterliche Städten und Dörfern ...
Urlaub Schwarzwald