Wednesday, 20.11.19
home Trachtenmuseum Klettern & Wandern Schwarzwälder Kuckusuhr Badische Küche
Sehenswürdigkeiten Schwarzwald
Schwarzwälder Trachtenmuseum
Glasbläserei im Schwarzwald
Todtnauer Wasserfälle
Schwarzwaldmuseum
weitere Sehenswürdigkeiten ...
Aktivitäten im Schwarzwald
Wintersport im Schwarzwald
Wandern im Schwarzwald
Klettern im Schwarzwald
Reisen mit Kindern
weitere Aktivitäten ...
Kultur im Schwarzwald
Geschichte des Schwarzwaldes
Deutsches Uhrenmuseum
Brauchtum Schwarzwald
Kuckucksuhr
weitere Kultur ...
Ausflugsziele Schwarzwald
Riesenregenwurmpfad
Dom St. Blasius
Freiburg
Titisee
weitere Ausflugsziele ...
Essen & Trinken Schwarzwald
Regionale Spezialitäten
Badische Küche
weitere regionale Küche ...
Auch interessant ...
Urlaub am Balaton
Mit dem Wohnmobil durch Kroatien
Die Deutschen und der Schwarzwald
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Schwarzwälder Skimuseum

Schwarzwälder Skimuseum



Das Skifahren hat im Schwarzwald die älteste Tradition deutschlandweit. Hier liegt der Ursprung des deutschen Skisports und somit lag das Skimuseum nahe. Seit 1997 wird in Hinterzarten, der Kaderschmieder für neue Skisportler, die Geschichte des Skifahrens im Schwarzwald gezeigt.



In einem denkmalgeschützten Museum, auch Hugenhof genannt, finden Besucher hier Infos rund um den Skisport und seine Herkunft. So können sie beispielsweise erfahren, was es für künstlichen Schnee braucht, wie die Anfänge des Skifahrens aussahen und auch die verschiedenen Wintersportarten kennenlernen.

Im unteren Teil der Ausstellung finden sich vor allem geschichtliche Themen um die Hausgeschichte des Skimuseums, die ersten Skiläufer sowie die Erfindung des Schneeschuhs. Auch eine der besonders alten Wintersportausrüstungen, datiert auf Anfang des 20. Jahrhunderts, wird hier gezeigt.

Die Ausstellung im Obergeschoss konzentriert sich auf die einzelnen Wintersportarten, wie beispielsweise den Bobsport. Auch die Skimode oder der Sprunglauf werden hier dem Besucher näher gebracht. Das Museum zeigt aber auch das harte Leben der ersten Skiläufer, die sich auf die Skier in einer Notlösung verließen.

Für sie waren die Skier ein schnelles Fortbewegungsmittel, dass es ihnen ermöglichte, sich freier in den Bergen zu bewegen und bei hohen Schneelagen besser voranzukommen.



Das könnte Sie auch interessieren:
Schwarzwaldmuseum

Schwarzwaldmuseum

Schwarzwaldmuseum Das Schwarzwaldmuseum in Triberg widmet sich ganz der Natur und der Geschichte des Schwarzwaldes. Auf rund 1600 Quadratmetern Ausstellungsfläche wird hier der Schwarzwald mit seiner ...
Schwarzwälder Trachtenmuseum

Schwarzwälder Trachtenmuseum

Schwarzwälder Trachtenmuseum Besonders unter den älteren Besuchern ist das Schwarzwälder Trachtenmuseum ein beliebtes Ausflugsziel. Das Museum im ehemaligen Kapuzinerkloster Haslach zeigt eine ...
Urlaub Schwarzwald