Monday, 21.10.19
home Trachtenmuseum Klettern & Wandern Schwarzwälder Kuckusuhr Badische Küche
Sehenswürdigkeiten Schwarzwald
Schwarzwälder Trachtenmuseum
Glasbläserei im Schwarzwald
Todtnauer Wasserfälle
Schwarzwaldmuseum
weitere Sehenswürdigkeiten ...
Aktivitäten im Schwarzwald
Wintersport im Schwarzwald
Wandern im Schwarzwald
Klettern im Schwarzwald
Reisen mit Kindern
weitere Aktivitäten ...
Kultur im Schwarzwald
Geschichte des Schwarzwaldes
Deutsches Uhrenmuseum
Brauchtum Schwarzwald
Kuckucksuhr
weitere Kultur ...
Ausflugsziele Schwarzwald
Riesenregenwurmpfad
Dom St. Blasius
Freiburg
Titisee
weitere Ausflugsziele ...
Essen & Trinken Schwarzwald
Regionale Spezialitäten
Badische Küche
weitere regionale Küche ...
Auch interessant ...
Urlaub am Balaton
Mit dem Wohnmobil durch Kroatien
Die Deutschen und der Schwarzwald
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Hirschsprung

Hirschsprung



Der Schwarzwälder Hirschsprung ist eine bekannte Sehenswürdigkeit im so genannten Höllental. Hierbei handelt es sich um den Schauplatz einer Sage, die noch bis heute überliefert ist. Am Hirschsprung findet sich heute eine Engstelle in einer Schlucht des Höllentals. Auch ein Denkmal ist hier errichtet worden.



Einer alten Sage zufolge soll an dieser Stelle ein Ritter der Burg Falkenstein auf Hirschjagd gegangen sein. Er verfolgte einen stattlichen Hirsch und nahm die Jagd auf. So verfolgte er das Tier bis an diese Stelle im Höllental. Das Tier sprang von Todesangst getrieben mit einem großen Satz über die Schlucht und war somit seinem Verfolger entkommen.

An dieser Stelle hat die Gemeinde Falkensteig 1865 ein Denkmal errichten lassen. Durch Spenden und behördliche Unterstützung wurde ein Hirsch aus Bronze aufgestellt, der rund 250 Kilogramm schwer und rund zweieinhalb Meter hoch ist. Die Stelle, an dem es heute steht, wird auch Höllenpass genannt.

Der Hirsch steht wie zum Absprung bereit und bietet gleichzeitig auch einen guten Aussichtspunkt für die umliegende Landschaft. Kurz vor dem Hirschsprung ist ein Wanderweg, der zugleich eine ebenso gute Aussicht bietet. Rund herum kann bei gutem Wetter bis hin nach Südthüringen geschaut werden.

Auch der Weg zum Denkmal selbst ist zugänglich, allerdings besteht hier Absturzgefahr, da es rundherum sehr steil den Hang hinunterführt.



Das könnte Sie auch interessieren:
Todtnauer Wasserfälle

Todtnauer Wasserfälle

Todtnauer Wasserfälle Die Todtnauer Wasserfälle sind ein beliebtes Reiseziel im Schwarzwald. Rund 97 Meter ist der Wasserfall hoch und liegt im Ort Todtnau-Aftersteg. Er gilt als der höchste ...
Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

Freilichtmuseum Vogtsbauernhof Das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof bietet seinen Besuchern eine Ausstellung über das Leben der Bauern im Schwarzwald der letzten Jahrhunderte. Das ...
Urlaub Schwarzwald